Was ist der Unterschied zwischen Indikativ, Konjunktiv und Imperativ?

Spread the love
Normalerweise gibt es in der deutschen Sprache drei Modi. Diese Modi sind Indikativ, Konjunktiv und Imperativ. Viele Deutschlerner wissen nicht, was der Unterschied dazwischen ist. In dieser Lektion lernen Sie dieses Thema auf leichte Weise. Falls Sie sich für dieses Thema interessieren, lesen Sie diesen Artikel sehr gut!

1. Was bedeutet ein Modus und was ist seine Funktion?

Das Modus ist sehr wichtig und hat eine wesentliche Funktion im Satz, denn er markiert die Handlung als real (Indikativ), irreal (Konjunktiv) oder als Aufforderung an eine zweite Person (Imperativ) in der Verbform.

2. Was bedeutet ein Indikativ und was ist seine Funktion?

Er ist eine Art der Modus und man verwendet den Indikativ für einen Aussagesatz. Dieser Aussagesatz beschreibt eine reale Handlung.
Zum Beispiel:
-Das Mädchen wohnt in der Schweiz.
-Der Mann lernt die deutsche Sprache.
-Das Kind spielt mit seinem Freund.

3. Was bedeutet ein Konjunktiv und was ist seine Funktion?

Es gibt zwei Formen in dieser Art “Konjunktiv”. Diese Formen sind Konjunktiv II (irreal) und Konjunktiv I.
Zuerst sprechen wir über den Konjunktiv II, der natürlich angibt, dass eine Aussage (irreal) ist oder eine Aktion nicht tatsächlich ausgeführt wird. Diese Art drückt einen Wunsch, einen Rat, höfliche Bitten oder eine Absicht aus. Es gibt auch bestimmte Satzkonstruktionen, bei denen man Konjunktiv II verwenden sollen (wie z.B. als ob).
Zum Beispiel:
-Meine Freunde würde gern nach London fliegen. (Wunsch)
-Falls ich in meinem Land wäre, würde ich nach Deutschland fliegen. (Irrealis)
-Dein Bruder würde lieber in diesem Fall zum Arzt gehen. (Rat)
-Würden Sie mir bitte eine Weinflasche geben? (höfliche Bitte)
-Sie tut so, als ob sie in Frankreich geboren wäre. (bestimmte Satzkonstruktionen)
Aber man benutzt den Konjunktiv I in der indirekten Rede. Wir geben Ihnen auch einige Beispiele dazu.
Zum Beispiel:
-Der Vater hat gesagt, er fliege nach London.
-Die Mutter sagt, sie hilfe ihre Kinder bei den Hausaufgaben.

4. Was bedeutet ein Imperativ und was ist seine Funktion?

Wir können diese Art verwenden, um Aufforderungen an eine zweite Person zu geben. Darüber hinaus kann man den Imperativ in drei Formen (im Singular oder Plural) verwenden.
Zum Beispiel:
-Gehen Sie!
-Gehe!
-Geht!